Buchungsanfrage

Buchungsübersicht

Gerne bieten wir Ihnen hier unsere Buchungsübersicht an, schauen Sie doch einfach ob zu Ihrem Wunschtermin noch freie Unterkünfte zur Verfügung stehen. Die in der Ausstattung einfach aber gemüntlichen Zimmern spiegeln sich in der ehrlichen Bewertung unserer zufriedenen Gäste wieder.

Bitte beachten sie bei der Buchungsanfrage die kapazität der einzelnen Mieträume, so dass Ihnen z.B. bei einer Anfrage für 7 Personen nur der Zeltplatz angezeigt wird. Richten Sie daher Ihre Gruppen-Anfrage gerne an: 038392 34201 / 0179 2288035, bzw. an „j.koischwitz@gmx.de„.

Anreise
Tag Monat Jahr
alternativ Tage früher
Abreise
Tag Monat Jahr
alternativ Tage später
Erwachsene
Kinder im Alter von

Buchungsbedingungen

Ihre Buchung ist rechtsgültig wenn Sie über unser Buchungssystem gebucht haben. Sollten Sie direkt (per Telefon oder eMail) buchen, gilt Ihre Buchung als angenommen sobald wir Ihnen eine Buchungsbestätigung übermittelt haben.

Über unser Buchungssytem haben die Möglichkeit über einen Versicherer eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Zur Absicherung bei Krankheit empfehlen wir dieses.

Eine Anzahlung in Höhe von 25% des Buchungspreises (mind. jedoch 25.00 Euro) sind innerhalb von 14 Tagen nach Buchung auf das angegebene Konto zu Überweisen, die Restzahlung ist bei Anreise fällig.

Hundemitnahme nur auf Anfrage
In der Pension sowie im Wohnwagen berechnen wir für Ihren Hund 5,- EUR, auf dem Zeltplatz 5,- EUR pro Tag. Auf unserem Grundstück bitten wir Hunde anzuleinen und auf die allg. Sauberkeit zu achten. Auslaufmöglichkeiten gibt es auf unseren Wiesen und Feldern außerhalb des Grundstückes.

Eine Stornierung der Reise ist jederzeit möglich. Hierbei sind folgende Stornogebühren zu berücksichtigen:

bis 4 Wochen vor Reiseantritt – kostenlos
unterhab 4 Woche vor Reiseantritt – 50% des Buchungspreises
am Tage der Anreise – 100% des Buchungspreises

Bei einer Stornierung wird die Anzahlung mit den Stornogebühren verrechnet, ein Ausgleich erfolgt innerhalb von 7 Tagen.

Haftung
Sie als Vertragspartner, bzw. als Gast haften in vollem Umfang für durch sie selbst oder ihre Gäste verursachten Schäden. Schäden sind spätestens am Tage der Abreise zu melden und durch den Vertragspartner, bzw. seiner Haftpflichtversicherung zu übernehmen. Eine vom Vertrag abweichende Nutzung der überlassenen Räume berechtigt dem Landgut Dargast zur fristlosen Kündigung des Vertrages. Hierdurch wird der Anspruch auf das vereinbarte Entgelt nicht gemindert.

Menü schließen